Fakten

Die BAJA DEUTSCHLAND ist eine lizenzfreie Wettbewerbsveranstaltung für Enduros, Quads, Side-by-Sides, Geländewagen und Allrad-LKW. Die Rallye besteht aus vier Wertungsprüfungen (WP), welche nach Roadbook gefahren werden und wo die Zeit in Kombination mit einer perfekten Navigation zwischen den einzelnen Check-Points (CP) über Sieg oder Niederlage entscheidet.

Das Motto lautet: 2 Tage Spaß und Sport und dazu die Möglichkeit, jenseits fester Straßen und Wege unterwegs zu sein. Gemeinsamkeit und Kollegialität sind tragende Elemente der Veranstaltung. In den Wertungsprüfungen kommt es nicht nur auf ein gutes Fahrzeug, sondern auch auf die Harmonie zwischen Fahrer und Beifahrer an. Das Verständnis für Roadbook und Kompass oder besser GPS sind genauso wichtig, wie das Quäntchen Glück, die richtige Spur zu finden. Die gesamte Veranstaltung führt auf unbefestigten Weg durch einen aktiven Braunkohletagebau in Mitteldeutschland. Es gibt daher gefährlich abbrechende Kanten, große Förderanlagen und wichtige Strom- und Versorgungsleitungen. Dem Streckenverlauf im Roadbook ist daher unbedingt immer zu folgen und es herrscht im gesamten Tagebaugelände absolutes Rauchverbot!

Weiterhin müssen wir an dieser Stelle dringend an die Disziplin aller Beteiligten (Teilnehmer/Servicepersonen etc.) appellieren und auf die Einhaltung der Hausordnung verweisen! Eine Geländenutzung ist heute und in Zukunft nur möglich, wenn keine Haftungsansprüche, Gefährdungen und Schäden gegenüber Dritten, insbesondere dem Geländeeigentümer, entstehen. Es liegt also in unserer Hand!

Aufgrund der begrenzten Fläche im Fahrerlager müssen wir die Anzahl der Servicefahrzeuge pro Teilnehmer begrenzen. Für Motorrad und Quad Teilnehmer ist 1 Servicefahrzeug zugelassen und für Side-by-Side, PKW und LKW Teilnehmer max. 2 Servicefahrzeuge. Wenn mit mehreren Begleitfahrzeugen angereist wird, dann stehen auf dem ausgewiesenen Besucherparkplatz hierfür Parkflächen zur Verfügung. Bei der Anmeldung erhaltet Ihr am Eingang zum Fahrerlager oder im ORGA-Büro einen Aufkleber als Einfahrtsberechtigung für eure Servicefahrzeuge, welche während der Veranstaltung nicht auf andere Fahrzeuge übertragbar ist.

Zusätzliche Adressen für Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr bspw. unter: http://www.stadt-hohenmoelsen.de oder http://www.stadt-pegau.de

Weitere Informationen folgen rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Berichte
Galerie
Sponsoren
Partner